WÄRMEPUMPE Die Heizung der Zukunft

Die Wärmepumpe ist die einzige Energietechnik, die, ausgenommen der geringen Strom- und Servicekosten, keine Folgekosten verursacht. Einfache Bedienung, relativ wartungsfrei, umweltfreundlich und geringer Platzbedarf sind weitere Argumente, die für den Einsatz einer Wärmepumpe sprechen.
 
Wie konventionelle Heizungen auch, muss die Wärmepumpe mit Energie beliefert werden. Zum Glück sind dazu jedoch keine Öltanks oder lange Leitungen erforderlich. Eine Wärmepumpe kann auf 3 Arten mit Wärmeenergie versorgt werden: gespeicherte Sonnenwärme in der Luft, im Erdreich, im Grundwasser. Dementsprechend bieten sich Luft/Wasser-Wärmepumpen an, Sole/Wasser-Wärmepumpen oder Wasser/Wasser-Wärmepumpen. Natürlich ist auch die Erzeugung von Warmwasser mit der Wärmepumpe eine Option.
 
Mit all diesen gängigen Wärmepumpen-Systemen haben wir in den letzten 25 Jahren ausreichend Erfahrung gesammelt und können Ihnen Ihre optimale Lösung anbieten. Wir beraten Sie auch, welche Betriebsweise für Sie die effizienteste Lösung darstellt: reiner Wärmepumpen-Betrieb, Ergänzung mit einem elektrischen Heizstab oder einem zweiten Wärmeerzeuger, Z.B. die alte Ölheizung, bevorzugt bei der Altbausanierung.
 
Sollten Sie Fragen zu den einzelnen Wärmepumpen-Systemen haben oder eine Wartung Ihres Systems benötigen, kontaktieren Sie uns gerne.